Nordischer Schamanismus mit Seiðr-Ritual

Begegne unserer europäischen schamanischen Tradition

Ich lade dich ein zu einem Ausflug in eine uralte, magische Welt. Passend zum Monat der Ahninnen und Ahnen machen wir uns auf, einmal in unsere eigene europäische Mythologie einzutauchen.

Der Höhepunkt der zwei Tage wird das Seiðr-Ritual sein

In diesem Ritual (ausgesprochen ungefähr wie „Seidhr“) schaffen wir als Kreis einen geschützten energetischen Raum.
Eine Person nimmt einen besonderen Platz ein. Man nennt sie Völva (Seherin, Seher). In einem leichten Trancezustand verbindet sie sich mit der Kraft von Mutter Erde und öffnet sich, um Antworten auf Fragen zu empfangen. Als Zeichen der Verbindung und Kraft hält die Völva den Seiðr-Stab (Ritualstab) in der Hand. Fragen kann jede Person aus dem Kreis stellen. Wenn die Verbindung nachlässt, geht die Person zurück in den Kreis und eine andere kann den Platz einnehmen.

• Am Samstag werden wir und dem komplexen Thema „Nordischer Schamanismus“ schrittweise und ganz praktisch annähern.
Du erfährst etwas über die Mythologie und kannst in verschiedenen Übungen eigene Erfahrungen machen.

• Am Sonntagvormittag gestaltest du deinen eigenen Seiðr-Stab und wir stimmen uns auf das Weissagungs-Ritual ein.
Den Stab kannst du dann im Ritual verwenden, wenn du selbst in die Rolle der Seherin, des Sehers gehst und dich mit der Anderswelt verbindest.

• Am Sonntagnachmittag führen wir miteinander das Seiðr-Ritual durch.
Du hast sowohl die Möglichkeit, Antworten zu bekommen als auch selbst in der Rolle als Völva (Seherin, Seher) zu wirken, wenn du dich gerufen fühlst.

In diesem Praxisseminar

• kommst du in Kontakt mit altem europäischem Wissen

• gestaltest du deinen persönlichen Ritualstab für die Seiðr-Zeremonie

• wirst du Teil der uralten zeremoniellen Kraft, die uns ermöglicht, hinter die Schleier der alltäglichen Wirklichkeit zu schauen.

Voraussetzungen
Du solltest schamanisch reisen können und schon etwas Erfahrung haben.

Melde dich gerne bei mir, wenn du dir nicht sicher bist, ob deine Vorkenntnisse passen: 079 827 78 31

Samstag, 2.3.24 von 13.30 – 18.00 Uhr und Sonntag, 3.3.24 von 10.00 – 17.00 Uhr.

Datum

02 - 03 Mrz 2024

Uhrzeit

13:30 - 17:00

Preis

CHF 390.00

Weitere Informationen

Mehr lesen

Standort

Malayoga Thalwil
Malayoga Thalwil
Gotthardstrasse 32, 8800 Thalwil

Veranstalter

Monika Hein
Monika Hein
Telefon
+41 79 827 78 31
E-Mail
info@visioterra.ch
Webseite
https://visioterra.ch/
Mehr lesen