Susanne Lerchenmüller

Klarheit und Erdung, die Verwurzelung im Hier-und-Jetzt, die es braucht, wenn ich in die Anderswelt reise bzw. Schamanisch arbeite.

Ich bin Susanne «Donner-Ross» Lerchenmüller

Neben einem autodidaktischen Selbststudium der MRL-Astrologie (W. Döbereiner) in meinen frühen Zwanzigerjahren absolvierte ich in späteren Jahren (m)eine segensreiche 3jährige Ausbildung zur Systemischen Familientherapeutin (G.& S. Hinterthan).
Mit der Zusatzausbildung zur Autonomie-Trainerin (Dr. Ero Langlotz) arbeite ich mit ganzem Herzen systemisch, parallel zu meiner Bestimmung als Trommelbauerin.

Bei meiner Berufung zum Trommelbau habe ich mich bewusst für die urarchaische Methode entschieden: Natur pur – der Rahmen und das Tierwesen in Sonnenschnürung. Und es braucht die Kraft des Menschen, der im 2tägigen intensiven Prozess sein Innerstes nach aussen bringt, die Trommel gebärt, sein Seelen-Spiegel. Ein intimer Vorgang, den ich zutiefst respektiere, daher mache ich keine Fotos davon.
Es werden keine Fremdmaterialien verbaut, wie Metalle, Kunststoffe oder Pflanzenseile. Ebenso bleibt der tragende Ring unversehrt, frei von Bohrungen, Nägeln oder Branding. Heile Geburt.

Für mich ist eine grosse Ehre, wenn sich aus den Tausenden manche Tierspirits dazu entscheiden, von mir gefunden zu werden, um durch meine Hände ihre Transformation zu erleben. Ähnlich dem Phoenix, eine Art von neuem Leben in Form einer der Schamanischen Trommel. In dieser Haltung werden auch die Trommeln der Workshop Teilnehmer/Innen ins Leben gebracht.

Im Respekt für das Tier, das voller Vertrauen zu mir kam, versuche ich so viel als möglich in Schamanische Werkzeuge umzuwandeln, kreiere aus den grösseren vom Trommelbau übrig gebliebenen Stücken Rasseln in allen Formen und von kleinen Resten schneide ich Herzen zum Verschenken aus.

Donner-Ross
Susanne Lerchenmüller
Rigiweg 17
6343 Holzhäusern ZG
Schweiz
076 420 95 51

Meine Fäden & mein Wirken

Trommelbauerin
Schamanismus
Familienstellen
Einzelsetting

Schamanische Rahmentrommeln

Familienstellen im Einzelsetting

Dir gefällt was wir machen… dann bring uns ins Netz. Danke

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram

Schreibe einen Kommentar