Gwendolin Altenhöfer

Frauen im Freien: Wo bin ich wirklich zu Hause?

Mit Leidenschaft für Wald, Wildnis, Wandlung und Weiblichkeit

Mit unseren Angeboten öffnen wir die Tür zur Magie der Natur, die täglich vor uns ausgebreitet liegt:

„Jeder Stock ist ein Zauberstab, jede Pfütze eine Kristallkugel!“ (Esmeralda Wetterwachs)

Wir wollen dazu inspirieren, der Weisheit der eigenen Natur immer mehr zu trauen und die Verbundenheit mit den lebendigen Wesen der sichtbaren und unsichtbaren Welten zu leben. Wir begleiten und unterstützen auf dem abenteuerlichen Pfad nach Hause zu sich selbst:

Home is, where the Heart is.

Das Tor zu diesem Pfad ist nur an einem Ort zu finden: im gegenwärtigen Augenblick.

Visionssuchen und Naturrituale: bei den größeren und kleineren Übergängen, Herausforderungen und Wandlungen des Lebens helfen uns diese drei Zutaten, den Weg zu finden und unsere spezifischen Qualitäten zum Blühen zu bringen: der Spiegel der Natur, der Kreis der Frauen, die geheimen Kräfte unserer Seele.

Mehr Informationen zu den Frauenvisionssuchen:
www.frauen-im-freien.de/visionssuche/

Mehr Informationen zu Naturritualen:
www.frauen-im-freien.de/naturseminare/

Bestattungen: beim letzten großen Lebensübergang begleiten wir liebevoll: die Toten genauso wie die Lebenden. Als deutschlandweit mobiles Bestattungsunternehmen in Frauenhänden tragen wir die Samen des Wandels zu einer lebendigen Bestattungskultur überall dort hin, wohin wir gerufen werden.
Mehr Informationen: die-barke.de

Oder im neu erschienenen Buch:
„Vom Leben getragen. Für eine lebendige Bestattungskultur“

2-Jahresgruppe „Unterweisung in Übergangsbegleitung“: hier geben wir unsere Erfahrungen aus der Arbeit als Seelen-Hebammen bei Bestattungen und Lebensübergängen weiter und öffnen einen Raum, in dem die Teilnehmerinnen ihren ganz eigenen Weg in diesem Feld finden können. Mehr Informationen

Löffel Schnitzen:
Das Grünholz schnitzen ist eine alte Kulturtechnik. Sie verbindet uns mit den Ahn!nnen, der Natur und der eigenen Schöpferinnenkraft. Sie verlangt von uns, ganz im gegenwärtigen Augenblick zu sein und öffnet damit das Tor zum Pfad nach Hause zu sich selbst.
Löffel und Holztassen kaufen? Hier geht es zum Web-Shop
Selber Schnitzen lernen oder Schnitzgeschichten lesen? Dann hier entlang

Frauen im Freien
Gwendolin Altenhöfer
Buchhof 4
74523 Schwäbisch Hall
Deutschland
0049-7903 943 9916

Meine Fäden & mein Wirken

Visionssuchen
Naturrituale
Bestattungen
2-Jahresgruppe
Löffel Schnitzen

Dir gefällt was wir machen… dann bring uns ins Netz. Danke

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram

Schreibe einen Kommentar

Dieser Beitrag hat einen Kommentar