Rasselbau

Die schamanische Rassel ist ein faszinierendes Werkzeug, das in verschiedenen spirituellen Praktiken und schamanischen Traditionen auf der ganzen Welt Verwendung findet.

Diese Rassel hat eine tiefe symbolische Bedeutung und dient als Vermittlerin der physischen und spirituellen Welt.
In vielen Kulturen wird sie als ein heiliges Instrument betrachtet, das Respekt und Achtsamkeit verdient.
Sie wird oft in Zeremonien, Ritualen und Heilungspraktiken eingesetzt, um Harmonie zwischen Mensch und Natur sowie zwischen Körper und Seele herzustellen.
Sie ist meist aus natürlichen Materialien wie Holz, Knochen, Leder, Fell oder Schalen (Hufe von Tieren) gefertigt.
Jedes Element trägt seine eigene symbolische Kraft und Schwingung. Mit verschiedenen Mustern, Farben und heiligen Symbolen verziert, spiegelt es die spirituelle Reise des Schamanen wider.

Der Kurs bietet eine Einführung in die Kunst des Rasselbaus und fördert die kreative Ausdrucksweise.

Durch praktische Übungen lernen die Teilnehmer die verschiedenen Klangmöglichkeiten durch verschiedene Materialien kennen und können dadurch ihre individuelle Rassel entwerfen und gestalten.

Der Kurs umfasst die Auswahl und Bearbeitung von Materialien sowie die Montage unter Anleitung.
Die Teilnehmer erwerben die handwerklichen Fähigkeiten und nehmen am Ende des Kurses ihre eigene Rassel mit nach Hause.

150.- Inkl. Snack (Kinder willkommen! CHF 80.-)

Schlagwörter:,

Datum

13 Apr 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

13:00 - 18:00

Preis

CHF 150.00

Standort

Mattenweg in CH-Goldach
Mattenweg 1, 9403 Goldach

Veranstalter

Belinda Capobianco
Belinda Capobianco
Telefon
0041 78 923 86 59
E-Mail
belinda@capobianco.ch
Webseite
https://www.glutundsichel.ch/