Jahreskurs Andiner Schamanismus – Heilige Mesa Medizin

Andiner Schamanismus – uraltes Wissen hochaktuell

Symbolisch dargestellt ist das andine Wissen in der „Chakana“​ (​“Andenkreuz“). Sie ist- wie unser Medizinrad – ein Abbild des Universums. ​
Die andinen Medizinmänner und -frauen arbeiten mit einem persönlichen Altar / Medizinbündel, „Mesa“. Wie in einem Mikrokosmos werden die ​universellen Kräfte ​über Kraftgegenstände rituell darin verankert. So wird das Wissen der Chakana in die Mesa gebracht.

• ​Kreierst du deine persönliche Mesa als ​“Link“ zwischen dir und dem Universum.

• ​Lernst du, wie du ​die universellen Energien aktivierst und ​schöpferisch ​nutzt.

• ​​​​​​Machst du deine Mesa ​zu eine​m persönlicher Kraftort, der dir immer zugänglich ist. So bringst du Heilung, Leichtigkeit und Gelassenheit in dein Leben. ​

Werde selbst ein Teil des Wandels: „Pachakuti“ – die prophezeite Wandelzeit

• ​Du bist nicht zufällig genau jetzt auf der Erde. Es ist ein Privileg. Du bist in der Welt, um etwas zu bewirken.

• ​Du bist in der Welt, um etwas zu bewirken – für dich, die Gemeinschaft und das grosse Ganze

Erkenne dich selbst als Teil der Schöpferkraft und lerne, wie du an der grossen Zeremonie der Schöpfung täglich mitwirken kannst – für Heilung, Harmonie und Leichtigkeit.

Dieser Kurs passt für dich, wenn du dich für Schamanismus oder Energiemedizin interessierst.
Du brauchst keine speziellen Vorkenntnisse.

Start am Freitag, 24. Juni 19.00 – 21:45 Uhr in Thalwil, ZH

9 Abende von Juni 2022 – April 2023

19.08.2022 / 23.09.2022 / 28.10.2022 / 25.11.2022 / 21.12.2022 / 03.02.2023 / 24.03.2023 / 28.04.2023

Weitere Informationen findest du auf meiner Website: www.visioterra.ch

 

Datum

24 Jun 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

19:00 - 21:45

Preis

CHF 880.00
Malayoga Thalwil

Ort

Malayoga Thalwil
Gotthardstrasse 32, 8800 Thalwil
Kategorie
Monika Hein

Veranstalter

Monika Hein
Telefon
+41 79 827 78 31
E-Mail
info@visioterra.ch
Website
https://visioterra.ch/