Eintauchen

EINTAUCHEN in das Jetzt

EINTAUCHEN, das ist die eine Sekunde von Unendlich

die EINE, die für dich jetzt ist

in LIEBE zu fühlen

die eine Sekunde von UNENDLICH

„Und nimm deine Füße mit“. Das sind die Worte des Hüters der Aufmerksamkeit, noch bevor er dir guten Tag sagt. So ist er, immer einen klitzekleinen Schritt voraus, genau an der Grenze zwischen dem Jetzt und dem Gleich, bereit, dir den Weg zu bahnen.

„Das ist mein Job“, fügt er mit einer ernst anmutenden Miene hinzu. Ja, es ist ihm ernst, sogar sehr ernst, denn er hat die Nase gestrichen voll von all den Ausreden, den Ausflüchten, dem Gejammere, dem ganzen Stress, dem Streben und der nicht endenden Suche nach dem eigenen Glück. Nun ja, gestrichen voll ist vielleicht etwas übertrieben gesagt, aber irgendwie trifft’s schon den Punkt, denn es ist ihm wirklich sehr ernst.

„Liebes Menschenkind, erinnerst du dich, an deine ersten Schritte? An das erste Mal aufrecht stehen, als du erlebt hast, wie du da auf deinen Beinen stehst? Und an das Gefühl, wie sich dann ganz langsam der eine Fuß vor den zweiten gesetzt hat und wie du in deinem Körper das Halten deines Gleichgewichts austariert hast? Erinnerst du dich, wie du es fast nicht glauben konntest, dass das wirklich funktioniert?

Erinnere dich an deine Ernsthaftigkeit, in Verbindung zu sein. Erinnere dich an deine Verantwortung für dich. Und erinnere dich, in den Moment einzutauchen, der jetzt ist. Erinnere dich, diesen Augenblick mit deinem inneren Lächeln zu zelebrieren.

Und nimm deine Füße mit beim Eintauchen in dein Unendlich!“

Autorin: Christiane Holsten
Bild: Christiane Holsten

Dir gefällt was wir machen… dann bring uns ins Netz. Danke

Facebook
WhatsApp
Email
Pinterest
Twitter
LinkedIn
Telegram
  • Beitrags-Kategorie:Galerie / Magazin
  • Lesedauer:3 min Lesezeit
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar